Herzlich willkommen!

Geschichte von Ilcsi

 

Die Geschichte des Unternehmens begann in den 50er Jahren, als Tante Ilcsi ihre professionelle und anspruchsvolle Tätigkeit mit Liebe zur Natur begann.

Allmählich entwickelte sie ihre verschiedenen pflanzlichen Kosmetika. Heute ist Tante Ilcsi nicht nur in unserer Heimat, sondern auch im Ausland eine anerkannte Persönlichkeit, ihre Meinung wird sehr geschätzt. Sie ist die einzige in der Welt, die mehrmals aufgefordert wurde, einen Vortrag auf dem Weltkongress
CIDESCO zu halten.
 

 

Im Jahr 1999 wurde ihre Arbeit mit dem Kleinkreuz des Verdiens-tordens der Ungarischen Republik anerkannt. Im Jahre 1984 wurde als Familienunternehmen mit Tante Ilcsi und ihrem Sohn, Ferenc Molnar, die Ilcsi Beautifying Kräuter GmbH gegründet. Auch heute arbeiten sie mit ungebrochenem Schwung zusammen. So stieg die Zahl der verschiedenen Produkte auf dem Markt von 28 auf 150. Derzeit anerkennt man in mehr als 35 Ländern der Welt die Arbeit von Tante Ilcsi und der Ilcsi Beautifying Kräuter GmbH. Die professionellen Ilcsi Kosmetika zählen mit ihrem sehr hohen Pflanzenanteil, mit ihrer hohen Wirkstoffkonzentration als ungarische Spezialität sowie Kuriosität.